Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben zu aktuellen Themen rund um die Demenzforschung? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter „Science Watch – wissenschaftliche Informationen leicht verständlich“. Er enthält Neuigkeiten aus der internationalen Fachliteratur, von Informationen zur Prävention und zu vermeidbaren Risikofaktoren über Fragen zum Umgang mit Demenzerkrankungen bis hin zu digitalen Angeboten. Regelmäßig werden auch Schwerpunkt-Themen behandelt, etwa Ernährung, Hören/Sehen oder Sexualität. Bei den Inhalten handelt es sich um wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse, die in allgemeinverständlicher Sprache aufbereitet und kurz zusammengefasst werden.

Hier können Sie den Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann auch die Einladungen zu unseren „Science Watch LIVE“-Webinaren.

Anmeldung

Aktuelle Meldungen aus Wissenschaft und Forschung

Hier finden Sie die einzelnen Artikel aus unserem Newsletter zum Nachlesen.

Höheres Demenzrisiko durch dauerhafte Nachtschichten?
Wissenschaft & Forschung

Höheres Demenzrisiko durch dauerhafte Nachtschichten?

18.03.2021
Wie wirkt sich Schichtarbeit auf die Gesundheit aus? Zu den möglichen Folgen zählen laut aktuellen Studien Krebs, Diabetes
Passivrauchen kann geistigen Abbau beschleunigen
Wissenschaft & Forschung

Passivrauchen kann geistigen Abbau beschleunigen

18.03.2021
Chinesische Forscher*innen haben einen Zusammenhang zwischen Passivrauchen und geistiger Leistungsfähigkeit bei Frauen ab dem mittleren Alter herausgefunden. So
Laute Wohnumgebung als Demenz-Risikofaktor
Wissenschaft & Forschung

Laute Wohnumgebung als Demenz-Risikofaktor

18.03.2021
Autos, Züge, Baustellen – auch Lärm aus der Umgebung kann das Risiko steigern, im Alter eine Demenz zu entwickeln.
Alzheimer-Prävention: der aktuelle Forschungsstand
Wissenschaft & Forschung

Alzheimer-Prävention: der aktuelle Forschungsstand

18.03.2021
Wie kann man einer Alzheimer-Erkrankung vorbeugen? Dazu gibt es zahlreiche Studien. Ein internationales Forscherteam hat einen Großteil der aktuellen
Online-Hörtest zur Vorbeugung von Demenz
Aktuelles zu digiDEM Wissenschaft & Forschung

Online-Hörtest zur Vorbeugung von Demenz

04.02.2021
Wenn das Gehör schlechter wird, wirkt sich das auf viele Lebensbereiche der Betroffenen aus. Im mittleren Alter ist Schwerhö
Hörschäden steigern das Demenzrisiko
Wissenschaft & Forschung

Hörschäden steigern das Demenzrisiko

04.02.2021
Der Zusammenhang zwischen einem Hörverlust und einem erhöhten Risiko für eine Demenz wurde bereits mehrfach in Studien
1 2 3 4 13

Alle bisher erschienenen Newsletter

Hier finden Sie alle bisher erschienenen Newsletter zum Nachlesen:

27.04.2021 digiDEM Bayern Science Watch – Newsletter 04/21

19.03.2021 digiDEM Bayern Science Watch – Newsletter 03/21

08.02.2021 digiDEM Bayern Science Watch – Newsletter 02/21

19.01.2021 digiDEM Bayern Science Watch – Newsletter 01/21

24.11.2020 digiDEM Bayern Science Watch – Newsletter 10/20