Die Befragungen werden in digiDEM Bayern von Forschungspartner*innen durchgeführt. Diese erheben damit Daten im Auftrag von digiDEM Bayern. Bei den Forschungspartner*innen handelt es sich um professionelles Personal aus bayerischen Versorgungseinrichtungen für Menschen mit Demenz, unter anderem Beratungsstellen, Gedächtnisambulanzen und ambulante Pflegedienste. Diese Personen haben langjährige Erfahrungen und ein hohes Fachwissen im Umgang mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen. Eine Übersicht aller Forschungspartner*innen aus dem Projekt digiDEM Bayern finden Sie hier:

2021-07-06_Liste_Auftragsverarbeiter_innen.pdf (44 Downloads)