5
(1)

Eine Demenz-Diagnose oder auch nur der Verdacht auf die Erkrankung bringt Verunsicherung und Sorgen mit sich. Bei diesen Anlaufstellen finden Sie Rat, Unterstützung und ausführliche Informationen über Demenzerkrankungen.

Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege: Informationen  und Anlaufstellen

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) bündelt auf einer Übersichtsseite ausführliche Informationen rund um das Thema Demenz, darunter auch Beratung und Hilfen für Angehörige.

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege: Demenz – Lebensbedingungen Demenzkranker verbessern

Logo: Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Fachstelle für Demenz und Pflege Bayern: Regionale Fachstellen und Angebots-Landkarte

Die Fachstelle für Demenz und Pflege Bayern ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Demenz in Bayern. Sie bietet eine kostenlose Information und Unterstützung an und hat ihren Sitz in Nürnberg. Zudem gibt es regionale Fachstellen in den einzelnen Regierungsbezirken. Die Website bietet auch eine Angebots-Landkarte für ganz Bayern.

Fachstellen für Demenz und Pflege in den einzelnen Regierungsbezirken

Fachstellen für Demenz und Pflege – Angebots-Landkarte

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz: Landesverband Bayern und regionale Standorte

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz unterstützt und berät bereits seit den 1980er Jahren Menschen mit Demenz und ihre Familien. In Bayern sind 26 regionale Alzheimer-Gesellschaften und zwei Alzheimer Selbsthilfegruppen tätig. Der Landesverband Bayern bietet eine Übersicht mit Kontaktdaten und Informationen aus den einzelnen Regierungsbezirken.

Deutsche Alzheimer Gesellschaft – Standorte in Bayern

Bundesweit

Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Wegweiser Demenz – Adressdatenbank

Das Serviceportal “Wegweiser Demenz” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bietet zahlreiche Informationen rund um Demenz. Adressdatenbanken enthalten Hilfsangebote vor Ort. 

Wegweiser Demenz – Adressdatenbanken

Logo: Wegweiser Demenz

Bundesgesundheitsministerium: Ratgeber Demenz

Das Bundesgesundheitsministerium stellt Adressen und Telefonnummern von Vereinen, Selbsthilfegruppen und weiteren Organisationen bereit, die sich mit dem Thema Demenz beschäftigen. Zudem gibt es einen kostenlosen “Ratgeber Demenz” zum Download. Er enthält umfangreiche Informationen, vom Basiswissen über Demenz über Tipps zum Umgang mit Betroffenen bis hin zu Erläuterungen rund um Pflegeleistungen.

Bundesgesundheitsministerium – Online-Ratgeber Demenz

Bundesgesundheitsministerium – kostenloser Ratgeber Demenz zum Download

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz: Beratungsstellen, Alzheimer-Telefon, Infoblätter

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz unterstützt und berät bereits seit den 1980er Jahren Menschen mit Demenz und ihre Familien. Der Bundesverband hat seinen Sitz in Berlin, zudem hat die Selbsthilfeorganisation 136 Mitgliedsgesellschaften in allen Bundesländern.

Alzheimer-Gesellschaften, Selbsthilfegruppe oder Beratungsstellen vor Ort

Kostenlose Beratung durch das Alzheimer-Telefon Tel.: 030 – 259 37 95 14

Informationsblätter und Broschüren zum Download

Zuletzt geprüft am: 08.07.2021

Wie interessant fanden Sie diesen Artikel?

Klicken Sie die Sterne zur Bewertung an

Durschnittliche Bewertung: 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher gibt es noch keine Bewertung. Geben Sie die erste ab!

Schade, dass Sie den Artikel nicht nützlich fanden.

Helfen Sie uns besser zu werden!

Was hat Ihnen nicht gefallen?