Webinar: Palliativversorgung bei Menschen mit Demenz – die „EPYLOGE“-Studie

Palliativversorgung bei Demenz? Palliativversorgung heißt Leiden lindern und Lebensqualität verbessern. Dabei beschränkt sich die Palliativversorgung weder auf Krebserkrankungen noch auf den Sterbeprozess. Etwa ab dem mittleren Stadium einer Demenz kann eine palliative Versorgung erforderlich sein. Erst kürzlich wurde die „EPYLOGE“-Studie unter der Leitung von Prof. Dr. Janine Diehl-Schmid abgeschlossen. Hierbei …

Webinar: Schmerz und Demenz – das ‚Bamberger Living Lab Demenz‘

Schmerzen beeinträchtigen oftmals das Leben von Menschen mit Demenz. Wenn die verbale Kommunikation durch die Demenz eingeschränkt ist, kommt erschwerend hinzu, dass die Betroffenen ihre Schmerzen nicht in Worte fassen können. Das ‚Bamberger Living Lab Demenz‘ erforscht unter anderem wie Schmerzen den Alltag von Menschen mit Demenz beeinträchtigen und erarbeitet Hilfestellungen …

Veranstaltungs-Tipp: 13. Bamberger Neuropsychologie-Tag

Demenz und neuropsychologische Aspekte von Covid-19 – das sind zwei der Themen des 13. Bamberger Neuropsychologie-Tages. Die kostenlose Online-Veranstaltung der Universität Bamberg findet am 19. und 20. Mai 2021 jeweils ab 17.30 Uhr statt. Einer der Referenten ist Prof. Elmar Gräßel, Leiter des Zentrums für Medizinische Versorgungsforschung am Universitätsklinikum Erlangen …