Demenz-Versorgung in der Region: digiDEM Bayern-Vortrag in Cham

02.12.2019 10.00 – 12.00 Uhr Als Versorgungsprojekt für Menschen mit Demenz und Ihre Angehörigen ist für das Digitale Demenzregister Bayern ein Punkt besonders wichtig: in ganz Bayern vertreten zu sein, insbesondere in ländlichen Regionen. Nur so können Versorgungslücken erkannt werden, um die Lage für die Betroffenen zu verbessern. Am 02.12. …

Vortrag in Deggendorf: Mit digiDEM Bayern die Versorgungssituation bei Demenz verbessern

13.11.2019 15.30 Uhr Wie kann digiDEM Bayern die Versorgungssituation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen verbessern? Das ist das Thema eines Vortrags am 13.11.2019 im Landratsamt Deggendorf. Im Rahmen der Gesundheitsregionplus lädt der Landkreis Deggendorf alle Interessierten, mögliche Studienteilnehmer*innen und Kooperationspartner wie z. B. Pflegedienste, Arztpraxen und Gedächtnisambulanzen ein. …

5. Bayerischer Fachtag Demenz

16.09.2019 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr In diesem Jahr findet bereits der fünfte Bayerische Fachtag Demenz statt. Auch digiDEM Bayern ist auf der Fachveranstaltung vertreten, mit einem Vortrag von Professor Dr. med. Elmar Gräßel, Leiter des Zentrums für Medizinische Versorgungsforschung am Universitätsklinikum Erlangen. Weitere Informationen zum Fachtag finden Sie hier: …

Podiumsdiskussion: Demenz und Digitalisierung

18.09.2019 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Das ‚Digitale Demenzregister Bayern – digiDEM Bayern‘ lädt Sie im Rahmen der Demenzwoche zur Podiumsdiskussion ein. Inhaltlich werden die Themen Demenz und Digitalisierung diskutiert. Darüber hinaus wird beleuchtet, inwiefern digiDEM Bayern einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgungssituation von Menschen mit Demenz und deren pflegenden …

Vortrag: Das Digitale Demenzregister Bayern

19.09.2019 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Im Rahmen der Demenzwoche wird ein Einblick in die Versorgungsforschungsprojekte „Bayerischer Demenz Survey“ (BayDem) und „Digitales Demenzregister Bayern“ (digiDEM Bayern) gegeben. Vortragende sind Linda Karrer (M.Sc.) und Nikolas Dietzel (M.A.) vom Interdisziplinären Zentrum für HTA und Public Health (IZPH) der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). …